LKW-News

aktuell und informativ

Sbg.: Verkehrsunfall durch verlorenen LKW-Reifen

Sbg.: Verkehrsunfall durch verlorenen LKW-Reifen - LKW-News aktuell und informativ 3

Ein LKW-Reifen verselbstständigte sich während der Fahrt und kollidierte mit einem PKW.

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW-Reifen kam es am 03. März 2022, gegen 11:30 Uhr, in Neumarkt am Wallersee (Sbg.).

Auf der B1-Wienerstraße verlor ein LKW ein Rad der hinteren Doppelbereifung. Der Reifen machte sich während der Fahrt selbstständig und rollte in den Gegenverkehrsbereich.

Ein 28-jähriger PKW-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen, wodurch es zur Frontalkollision mit dem Reifen kam. Der PKW kam danach noch von der Straße ab und stieß gegen einen Leitpflock.

Der PKW-Lenker erlitt durch den Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades im Bereich des Brustkorbes. Er wurde mit der Rettung in das UKH Salzburg gebracht.

Der LKW konnte am Unfallort wieder fahrbereit gemacht werden. Der PKW wurde bei dem Verkehrsunfall stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Neumarkt war mit drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften vor Ort.

Bezugsquellen: Polizei Salzburg
Bild: eigene Darstellung – Carsten Dörr