LKW-News

aktuell und informativ

Zeugenaufruf: Mercedes rammte Thujenzaun in Frauental an der Laßnitz (Stmk.) – Fahrerflucht

Zeugenaufruf: Mercedes rammte Thujenzaun in Frauental an der Laßnitz (Stmk.) – Fahrerflucht - LKW-News aktuell und informativ

Ein unbekannter Mercedes kam in einen Thujenzaun ab.

Zeugenaufruf:

Samstagfrüh, am 19. Februar 2022, ereignete sich in Frauental an der Laßnitz (Bezirk Deutschlandsberg) eine Fahrerflucht. Der unbekannte Fahrer eines Mercedes rammte einen Thujenzaun und flüchtete. Die Polizei sucht nach Unfallzeugen.

 

Kurz nach Mitternacht war ein bisher nicht identifizierter Pkw-Fahrer in Frauental auf der Badstraße in Fahrrichtung Osten unterwegs. Auf Höhe der Gamsbachsiedlung kam er von einer Rechtskurve nach links ab und beschädigte einen dort angrenzenden Thujenzaun zirka 15 Meter weit.

Nach den Reifenspuren zu urteilen, hatte der Fahrer die erlaubten 30km/h weit überschritten.

Die am Unfallort aufgefundenen Fahrzeugteile lassen auf einen Pkw der Marke Mercedes schließen. Der Pkw zeigt vermutlich an der linken Seite Beschädigungen.

Die Fahndung konnte den flüchtigen Fahrer noch nicht ermitteln.

Die Polizeiinspektion Schwanberg bittet Zeugen um Hinweise und ist unter der Telefonnummer: 059 133/61 09 erreichbar.

Bezugsquelle: LPD Steiermark

Bild: eigene Darstellung – Tobias Böttger