LKW-News

aktuell und informativ

Zweiradlenkerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs verletzt (ZG)

Zweiradlenkerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs verletzt (ZG) - LKW-News aktuell und informativ

An diesem Fußgängerüberweg wurde die Frau mit ihrem Rad von einem Autofahrer verletzt.

Zug: Eine Frau ist beim Überqueren eines Fussgängerstreifens mit dem E-​Bike von einem Auto erfasst worden. Die Zweiradlenkerin wurde dabei verletzt.

Am Mittwochmorgen (16. Februar 2022), um 10:45 Uhr, ist beim Kreisel an der Aabachstrasse in Zug eine 59-​jährige E-​Bikefahrerin von einem Auto angefahren worden. Diese überquerte den Fussgängerstreifen bei der Aabachstrasse fahrend auf ihrem E-​Bike, wobei sie nicht vortrittsberechtigt war. Eine 74-​jährige Autofahrerin, die den Kreisel verlassen wollte, hat dabei die Frau übersehen und sie erfasst. Die Zweiradlenkerin, die bei der Kollision keinen Helm trug, wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst Zug ins Spital gebracht.

Text- und Bildquelle: Kantonspolizei Zug