LKW-News

aktuell und informativ

Kipplaster rammte Baum im Kreis Heilbronn

Kipplaster rammte Baum im Kreis Heilbronn - LKW-News aktuell und informativ

Kipplaster, hier in Spielzeug-Ausführung (Symbolfoto)

Am Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr fuhr ein 50-Jähriger mit einem Kipplaster bei Harthausen in den Straßengraben. Er war auf der Kreisstraße in Richtung Igersheim unterwegs und kam aus noch unbekannten Gründen rechts von der Straße ab. Daraufhin rammte der Lkw einen Baum. Der Fahrer konnte sich selbständig aus dem auf der Seite liegenden Kipplaster befreien und wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus gebracht. Am Kipplaster entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro.

Bezugsquellen: Polizeipräsidium Heilbronn – Presseportal
Bild: Pixabay (Symbolfoto)