LKW-News

aktuell und informativ

Zeugenaufruf: Unfall im Stadtgebiet St. Pölten (NÖ)

Zeugenaufruf: Unfall im Stadtgebiet St. Pölten (NÖ) - LKW-News aktuell und informativ

Die Fahrradfahrerin wurde beim Unfall schwer verletzt.

St. Pölten: Am 19. Februar ereignete sich im Stadtgebiet ein Unfall mit PKW und Fahrrad. Die Fahrradfahrerin wurde hierbei schwer verletzt.

Am 19. Februar 2022, gegen 09.20 Uhr, kam es im Stadtgebiet von St. Pölten, in Oberwagram, bei der Kreuzung Purkersdorfer-Straße/Kudlichstraße/Untere-Listengasse zu einem Verkehrsunfall.
Eine 81-jährige Frau aus St. Pölten soll einen PKW auf der Kudlichstraße weiter auf die Purkersdorfer-Straße, in Fahrtrichtung Osten gelenkt haben. Im Kreuzungsbereich, auf der Purkersdorfer-Straße kam es zum Zusammenstoß mit einer Radfahrerin. Die Radfahrerin, eine 56-jährige Frau aus St. Pölten, soll von der Untere-Listengasse in Richtung Kudlichstraße gefahren sein.

Die 56-Jährige stürzte vom Fahrrad und erlitt Verletzungen schweren Grades. Vor Ort wurde der Verletzten durch Passanten Erste Hilfe geleistet, bevor sie mit der Rettung in das Universitätsklinikum St. Pölten verbracht wurde.

Die Verkehrsinspektion St. Pölten ersucht allfällige Zeugen, die den genauen Unfallhergang beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 059133-35-4444 zu melden. Laut Angaben der PKW-Lenkerin dürfte eine Frau mit Brille – näheres unbekannt – zum Zeitpunkt des Unfalls vor Ort gewesen sein.

Quelle: LPD Niederösterreich
Bild: Pixabay – GlauchauCity