LKW-News

aktuell und informativ

Verkehrsunfallflucht – LKW touchierte Fahrradfahrerin

Verkehrsunfallflucht – LKW touchierte Fahrradfahrerin - LKW-News aktuell und informativ 1

Osnabrück. Am Montagnachmittag, gegen 15.40 Uhr, befuhr eine 50-jährige Osnabrückerin den Konrad-Adenauer-Ring in Richtung Petersburger Wall.

Die Fahrradfahrerin nutzte den Radfahrstreifen und hatte gerade den August-Bebel-Platz überquert, als sie von einem LKW mit Anhänger überholt wurde, der die rechte von zwei Fahrspuren befuhr. Der Anhänger touchierte die 50-Jährige im Vorbeifahren, diese stürzte daraufhin.

Glücklicherweise kam die Frau hinter der letzten Achse des LKW zu Fall und wurde von diesem nicht erfasst. Der Lastzug setzte seine Fahrt unerkannt fort.

Nach Zeugenaussagen handelte es sich um eine weiße Zugmaschine (12-Tonner) mit blauem Planenaufbau und einem ebenfalls blauen Planenanhänger. Beide Aufbauten sollen einen weiß-grauen Schriftzug getragen haben.

Die gestürzte Osnabrückerin wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, sie gilt derzeit als schwer verletzt – eine Lebensgefahr besteht nicht. Die Polizei sucht nach Zeugen, die weitere Hinweise zu dem Unfall oder dem beschriebenen LKW-Gespann geben können. Der LKW entfernte sich in Richtung Petersburger Wall.

Hinweise nimmt der Zentrale Verkehrsdienst unter 0541/327-2515 entgegen.