LKW-News

aktuell und informativ

Wissen (RP): Beschädigung einer neuen Teerdecke – Zeugen gesucht

Wissen (RP): Beschädigung einer neuen Teerdecke – Zeugen gesucht - LKW-News aktuell und informativ

Der Fahrer verursachte durch seine unerlaubte Abkürzung einen Straßenschaden in Höhe von 50.000 Euro (Symbolbild).

Ein unbekannter Fahrzeugführer räumte in der Zeit von Do., 05.05.2022, 17:30 Uhr und Fr., 06.05.2022, 06:30 Uhr, an einer Baustelle die Baustellenabsperrung (Absperrbaken und Verkehrszeichen «Durchfahrt verboten») zur Seite.

Er durchfuhr trotz Verbot den Baustellenbereich über die K129 in Richtung K126.
Hier war kurz zuvor eine neue Teerdecke aufgebracht worden. Diese wurde eingedrückt und beschädigt. Bei dem Fahrzeug dürfte es sich um einen LKW bzw. einen Bus gehandelt haben.
Der Sachschaden an der Teerdecke beläuft sich auf ca. 50.000 Euro.
Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.

Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Bild: Pexels – Markus Spiske