LKW-News

aktuell und informativ

Schutterwald (BW), A5: Nötigung durch roten Mercedes und rechtswidriges Überholen – Zeugen gesucht

Schutterwald (BW), A5: Nötigung durch roten Mercedes und rechtswidriges Überholen – Zeugen gesucht - LKW-News aktuell und informativ 8

Der Fahrer war den Angaben nach blond.

Am Donnerstag (24. Februar) soll es gegen 16 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlussstelle Offenburg und Lahr zuerst zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs durch falsches Überholen und im Anschluss zu einer Nötigung im Straßenverkehr gekommen sein.

Im Bereich der Verengung von dem dreispurigen auf den zweispurigen Fahrstreifen soll ein etwa 40 bis 50 Jahre alter Mann mit kurzen blonden Haaren in seinem roten Geländewagen mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben. Im weiteren Verlauf soll der unbekannte Mercedes-Fahrer verbotswidrig rechts überholt haben, einen Verkehrsteilnehmer genötigt und auf Höhe Mahlberg mehrere Fahrzeuge über den Standstreifen überholt haben.

Die Beamten des Verkehrsdienst Offenburg sind nun auf der Suche nach dem noch unbekannten Fahrer des roten Mercedes und den geschädigten Verkehrsteilnehmern. Zeugen der verbotswidrigen Überholvorgänge werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0781 21-4200 zu melden.

Quelle: Presseportal – Polizeipräsidium Offenburg
Bild: eigene Darstellung – Tobias Böttger