LKW-News

aktuell und informativ

Paldau, Bezirk Südoststeiermark: Tödlicher Unfall – Zeugenaufruf

Paldau, Bezirk Südoststeiermark: Tödlicher Unfall – Zeugenaufruf - LKW-News aktuell und informativ

Achtung, Unfall (Symbolfoto)

Am Mittwochmittag, 6. April 2022, kam es auf der L201 zu einer Kollision zwischen einer PKW-Lenkerin und einem LKW-Lenker. Die PKW-Lenkerin erlitt dabei tödliche Verletzungen. Gegen 11:40 Uhr lenkte ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Graz-Umgebung seinen LKW auf der L201 von Feldbach kommend in Richtung Gleisdorf.

Am Mittwochmittag, 6. April 2022, kam es auf der L201 zu einer Kollision zwischen einer PKW-Lenkerin und einem LKW-Lenker. Die PKW-Lenkerin erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Gegen 11:40 Uhr lenkte ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Graz-Umgebung seinen LKW auf der L201 von Feldbach kommend in Richtung Gleisdorf. Auf der Höhe Unterstorcha bemerkte er laut eigenen Angaben eine etwa 200 Meter weit entfernte entgegenkommende Kolonne. Er gab zudem an, dass ein PKW von der Mitte der Kolonne auf seine Fahrspur lenkte, als er sich am Anfang der Kolonne befunden habe. Zudem teilte der 61-Jährige mit, dass er nicht mehr reagieren konnte und es in weiterer Folge zu einer Kollision kam.

Leider kam jede Hilfe zu spät

Eine Anrainerin alarmierte die Einsatzkräfte. Der LKW kam auf einem Wiesenstück zum Stehen. Der LKW-Lenker wurde nach der Erstversorgung mit leichten Verletzungen ins LKH Feldbach gebracht. Am PKW, der von einer 30-jährigen in der Südoststeiermark wohnhaften Rumänin gelenkt worden war, entstand Totalschaden. Die Notärztin konnte an der Unfallstelle nur noch den Tod der Frau feststellen.

Zeugen des Vorfalls, speziell die Lenker*innen der Kolonne, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Feldbach unter 059133/6120 zu melden.

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark – Pressemitteilung

Foto: Archiv