LKW-News

aktuell und informativ

Hägendorf (SO): Einbruchdiebstahl in ein Verkaufsgeschäft – Zeugenaufruf

Hägendorf (SO): Einbruchdiebstahl in ein Verkaufsgeschäft – Zeugenaufruf - LKW-News aktuell und informativ

Mehrere Zehntausend Franken ist die Diebesbeute wert (Symbolbild).

In Hägendorf ist in der Nacht auf Dienstag eine unbekannte Täterschaft in ein Verkaufsgeschäft eingebrochen. Sie erbeuteten Deliktsgut im Wert von mehreren 10.000 Franken. Die Kantonspolizei Solothurn sucht Zeugen.

Am Dienstagmorgen, den 12. April 2022, ist via Alarmzentrale gemeldet worden, dass an der Bahnhofstrasse in Hägendorf in ein Verkaufsgeschäft eingebrochen worden ist. Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zutritt in den Ladenbereich und  verursachte Sachschaden an der Eingangstüre. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie diverses Deliktsguts im Wert von mehreren 10.000 Franken und entwichen in unbekannte Richtung.

Die Polizei bittet um Hinweise

Personen, die sachdienliche Angaben zu diesem Einbruchdiebstahl machen können oder in der Nacht auf Dienstag verdächtige Beobachtungen im Bereich der Bahnhofstrasse Hägendorf gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Egerkingen (Telefon 062 311 94 00) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Kanton Solothurn
Bild: Pixabay – cosmix