LKW-News

aktuell und informativ

Oberdorf (BL): Verletzte Person bei Kollision zwischen 2 PWKs

Oberdorf (BL): Verletzte Person bei Kollision zwischen 2 PWKs - LKW-News aktuell und informativ

Die unfallverursachende Lenkerin wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Früh am Donnerstagmorgen, 12. Mai, ereignete sich eine Kollision zwischen zwei Personenwagen, als eine Lenkerin das vortrittsberechtigte Fahrzeug übersah und in die Bennwilerstrasse abbiegen wollte. Ihr Ausweichmanöver gelang nicht mehr, das Fahrzeug kam ins Schleudern und blieb nach einem Überschlag auf dem Dach liegen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte die Fahrzeuglenkerin in der Bennwilerstrasse nach Oberdorf zu gelangen. Bei der Verzweigung Richtung Oberdorf bzw. Niederdorf übersah sie einen vortrittsberechtigten, aus Richtung Niederdorf kommenden Personenwagen. Trotz einem Ausweichmanöver der Richtung Oberdorf fahrenden Personenwagenlenkerin kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei geriet das Fahrzeug der unfallverursachenden Lenkerin ins Schleudern, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die unfallverursachende Lenkerin wurde dabei verletzt. Sie wurde nach der Erstbetreuung vor Ort durch den Sanitätsdienst in ein Spital gebracht. Der beschädigte Personenwagen musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Quelle und Foto: Polizei Basel-Landschaft