LKW-News

aktuell und informativ

Ittigen (BE): Unfall mit zivilem Polizeiauto und Sattelmotorfahrzeug

Ittigen (BE): Unfall mit zivilem Polizeiauto und Sattelmotorfahrzeug - LKW-News aktuell und informativ

Symbolbild: Nach dem Unfall kam es zu erheblichem Rückstau.

Am Donnerstag, 12. Mai, kurz vor Mittag, hat sich auf der Autobahn A1 bei Ittigen ein Unfall ereignet. Nach aktuellem Erkenntnisstand waren drei Angehörige der Kantonspolizei Bern in einem zivilen Fahrzeug auf einem Überholstreifen in Richtung Zürich unterwegs, als sich kurz vor der Raststätte Grauholz ein Stau bildete und abgebremst werden musste. Dabei prallte ein nachfahrender Lieferwagen auf das Polizeiauto und schob es auf ein schweres Sattelmotorfahrzeug.

Die Insassen des Polizeiwagens, zwei Polizisten und eine Polizistin, wurden leicht verletzt und liessen sich im Spital untersuchen. Die Lenker von Lieferwagen und Sattelmotorfahrzeug blieben unverletzt.

Zur Unfallaufnahme wurden zwei weitere Patrouillen aufgeboten. Der Verkehr wurde währenddessen auf dem Normal- und dem zweiten Überholstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Lieferwagen und Polizeifahrzeug mussten abgeschleppt werden. Es kam zu erheblichem Rückstau.

Die Unfallermittlungen dauern an.

Quelle: Kantonspolizei Bern, Bild: Archiv

Korrektur: Wolfgang