LKW-News

aktuell und informativ

TX Logistik stellt Ganzzug für LKW WALTER in Schweden zur Verfügung

TX Logistik stellt Ganzzug für LKW WALTER in Schweden zur Verfügung - LKW-News aktuell und informativ 1

LKW WALTER erreicht weiteren Meilenstein in Schweden.

Die schwedische Tochtergesellschaft der deutschen TX Logistik AG, die TX Logistik AB, baut ihren Intermodalverkehr innerhalb Schwedens aus. Dazu gehört seit dem 31. Januar auch der neue Ganzzug als Company Train für LKW WALTER, der auf einer südlich von Stockholm gelegenen Strecke von rund 600 km gefahren wird.

Für den österreichischen FTL-Spezialisten LKW WALTER stellt die Verbindung zwischen Trelleborg und Eskilstuna einen weiteren Meilenstein für den Ausbau des kombinierten Verkehrs auf dem europäischen Kontinent dar. Der Kombi-Terminal in Eskilstuna ist einer der wichtigsten im Hinterland Schwedens. Die rund sieben Stunden lange Strecke, auf der überwiegend Trailer befördert werden, soll wöchentlich viermal gefahren werden. Pro Ladung können maximal 38 Einheiten mitgeführt werden.

Während sich XT Logistik um die Traktion, die Terminalabwicklung und die Kundenbetreuung kümmert, nutzt LKW WALTER die in Trelleborg gelegenen Fähren von und nach Rostock und Travemünde. Durch die Verlagerung des Transportgutes vom LKW auf die Schiene tragen die zwei Unternehmen zu einem grüneren Fußabdruck bei. Sie sprechen sich beide für einen kombinierten Schienengüterverkehr aus.

Bezugsquellen: TX Logistik; MJR MEDIA WORLD (logistik-express.com)
Bild: Pixabay