LKW-News

aktuell und informativ

Rentnerin verunglückt bei Verkehrsunfall in Neunkirchen (NÖ)

Rentnerin verunglückt bei Verkehrsunfall in Neunkirchen (NÖ) - LKW-News aktuell und informativ

In Folge eines Verkehrsunfalls verunglückte eine alte Damen

Neunkirchen: Am 17. Februar verunglückte eine Rentnerin, da sie ein abbiegender PKW übersehen hatte. Die Frau starb an noch vor Ort.

Eine 85-Jährige aus dem Bezirk Neunkirchen überquerte am 17. Februar 2022, gegen 11.45 Uhr, die Gfiederstraße im Ortsgebiet von Ternitz, in Richtung der Brückengasse. Zur selben Zeit lenkte ein 60-jähriger serbischer Staatsbürger einen PKW von einem Parkplatz nach rechts auf die Gfiederstraße. Dabei dürfte er aus bislang unbekannter Ursache die auf der Fahrbahn befindliche 85-Jährige mit dem Fahrzeug erfasst haben. Es wurde umgehend die Rettungskette in Gang gesetzt.

Der eingetroffene Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod der Frau feststellen.

Quelle: LPD Niederösterreich
Bild: eigene Darstellung Tobias Böttger