LKW-News

aktuell und informativ

Nachtkontrolle entdeckte alkoholisierten Fahrer in Salzburg

Nachtkontrolle entdeckte alkoholisierten Fahrer in Salzburg - LKW-News aktuell und informativ

Die nächtliche Verkehrskontrolle zog einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr.

Am 18. Februar 2022 hielt eine nächtliche Verkehrskontrolle um zirka 22:00 Uhr einen Fahrer in Salzburg an. Sein Alkotest fiel positiv aus.

Freitagnacht entdeckte eine nächtliche Lenker- und Fahrzeugkontrolle in Salzburg um zirka 22:00 Uhr einen 62-jährigen Pongauer am Steuer, der Symptome von Beeinträchtigung aufwies. Sein daraufhin durchgeführter Alkotest zeigte einen positiven Wert von 1,96 Promille an.

Sein Führerschein wurde konfisziert und ihm wurde die Weiterfahr verboten.

Zusätzlich ist eine Anzeige bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde eingereicht worden.

Bezugsquelle: LPD Salzburg

Bild: eigene Darstellung – Tobias Böttger