LKW-News

aktuell und informativ

Kollision bedingt Unfall in Lunz am See (NÖ)

Kollision bedingt Unfall in Lunz am See (NÖ) - LKW-News aktuell und informativ

In der Nacht zu Freitag entstand bei einem Unfall zwischen Gotha und Wandersleben hoher Sachschaden. (Symbolfoto)

Lunz am See: am 18. Februar abends ereignete sich in Lunz am See ein Unfall. Ein PKW und ein LKW kollidierten, beide Fahrer wurden verletzt.

Eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Scheibbs lenkte am 18. Februar 2022, gegen 18.25 Uhr, einen PKW auf der B 25 im Gemeindegebiet von Lunz am See, Bezirk Scheibbs, von Göstling an der Ybbs kommend in Richtung Gaming.

Zur gleichen Zeit lenkte ein 57-jähriger Mann aus dem Bezirk Scheibbs einen LKW (Pick-up) auf der Gemeindestraße Töpperweg in Richtung B 25. Beim Abbiegen nach rechts in die Erlauftalstraße dürfte er den PKW der 23-Jährigen übersehen haben. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der PKW wurde in eine Wiese geschleudert. Der LKW kam auf der Fahrerseite, im Straßengraben zu liegen.

Die beiden Fahrzeuglenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Der Rettungsdienst verbrachte die 23-Jährige in das Landesklinikum Amstetten und den 57-Jährigen in das Landesklinikum Scheibbs.

Die B 25 war im Bereich der Unfallstelle in der Zeit von ca. 18.30 bis 19.30 Uhr gesperrt.

Quelle: LPD Niederösterreich
Bild: eigene Darstellung – Jenny Siege