LKW-News

aktuell und informativ

Auffahrunfall wegen Alkoholisierung in Klagenfurt (Ktn)

Auffahrunfall wegen Alkoholisierung in Klagenfurt (Ktn) - LKW-News aktuell und informativ

Auffahrunfall wegen Alkoholisierung.

Am 18. Februar 2022 ereignete sich um zirka 17:00 Uhr ein Auffahrunfall in Klagenfurt (Kärnten). Grund war die Alkoholisierung eines Pkw-Fahrers.

 Am Freitag fuhr ein 34-jähriger Fahrer aus dem Bezirk Völkermarkt auf der Ebentaler Straße in Klagenfurt (Kärnten) entlang. Dabei prallte er mit seinem Pkw ins Heck eines vor ihm haltenden Fahrzeugs einer 47-jährigen Fahrerin aus Klagenfurt.

Die Fahrerin erlitt durch  den Aufprall Verletzungen von unbekanntem Ausmaß und musste ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt transportiert werden.

Der 34-jährige Unfallfahrer zog sich dabei keine Verletzungen zu. Sein Alkotest zeigte jedoch ein positives Ergebnis an.

Bezugsquelle: LPD Kärnten

Bild: eigene Darstellung – Tobias Böttger