LKW-News

aktuell und informativ

HANNOVER MESSE 2022: „Relevant wie nie zuvor“

HANNOVER MESSE 2022: "Relevant wie nie zuvor" - LKW-News aktuell und informativ 3

Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe AG, gab einen Ausblick auf die HANNOVER MESSE 2022.

Zum ersten Mal nach der Corona-bedingten Pause findet die HANNOVER-MESSE wieder statt! Allerdings wird sie deutlich kleiner ausfallen als die Jahre zuvor …

Zwar gibt es hinsichtlich Corona vorsichtige Entwarnungs-Signale, doch auch in diesem Jahr sind die Auswirkungen der Pandemie noch deutlich spürbar: Chinesische Aussteller zum Beispiel dürfen aufgrund der anhaltenden Corona-Beschränkungen in der Volksrepublik nicht reisen. Noch im Jahr 2019 stammten mehr als 1.400 Aussteller aus China!

Die Messe findet auch nicht wie ursprünglich geplant im April statt, sondern von Ende Mai bis Anfang Juni.

In einer Preview merkte Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe AG, an, es sehe so aus, als komme die Industrie aus dem Krisenmodus nicht heraus – und aktuell verschärften die kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine bestehende Problemlagen wie Versorgungsengpässe oder steigende Energiepreise zusätzlich.

Allerdings, so Dr. Jochen Köckler weiter: „Angesichts der aktuellen weltpolitischen Lage sind die Themen der HANNOVER MESSE relevant wie nie zuvor.“

Das Leitthema 2022 lautet: Industrial Transformation

„Im Kern geht es darum, wie wir in einer sich dynamisch verändernden Welt – politisch, ökologisch und wirtschaftlich – für Versorgungssicherheit und Wachstum sorgen können und dabei gleichzeitig dem Klimawandel entgegenwirken. Innovative Technologien werden hierbei eine Schlüsselrolle spielen“, erläutert Dr. Köckler.

Eines der wichtigsten Themen der diesjährigen Messe soll Grüner Wasserstoff sein. Regenerative Energien und grüner Wasserstoff spielen eine Schlüsselrolle, wenn es um die CO2-neutrale Produktion und die Sicherheit der Energieversorgung in Europa gehe.

Darüber hinaus werden auf der HANNOVER MESSE Technologien präsentiert, die Unternehmen in die Lage versetzen sollen, ambitionierte Klimaziele zu erreichen. Und das sowohl mit physischen Maschinen und Anlagen als auch mit Software-Applikationen.

Unter dem Motto „Portugal Makes Sense“ wird das diesjährige Partnerland der Industriemesse, Portugal, mit mehr als 120 Unternehmen präsent sein. Sie werden ihre Produkte und Lösungen für die digitale Transformation, die Energiewende und für verlässliche Lieferketten präsentieren.

Die HANNOVER MESSE öffnet ihre Tore von 30. Mai bis 2. Juni 2022.

Bezugsquelle: logistik-heute.de

Bild: Deutsche Messe