LKW-News

aktuell und informativ

Internationaler Führerschein gefälscht

Internationaler Führerschein gefälscht - LKW-News aktuell und informativ

Der internationale Führerschein des Fahrzeuglenkers war als Totalfälschung erkennbar.

Hildesheim (ots): Bei einer Verkehrskontrolle am 21. Februar stellte die Polizei einen internationalen Führerschein sicher, der als Totalfälschung zu betiteln ist.

Bad Salzdetfurth/Lamspringe (erb): Am Abend des 21.02.2022 kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Bad Salzdetfurth in der Straße „Im Winkelfeld“ in 31195 Lamspringe im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen schwarzen VW Golf. Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers, einem 23-Jährigem aus Lamspringe, stellten die Polizisten fest, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besitzt.

Bei dem von der Person ausgehändigten internationalen Führerschein ergaben sich ferner erste Anhaltspunkte für eine Totalfälschung. Der nunmehr Beschuldigte sieht sich jetzt mit einem Verfahren wegen Urkundenfälschung sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis konfrontiert. Nachdem das Dokument zur weiteren Überprüfung beschlagnahmt worden ist, musste er seinen Nachhauseweg zu Fuß antreten.

Bezugsquellen: Polizeiinspektion Hildesheim – Presseportal.de
Bild: eigene Darstellung – Jenny Siege