LKW-News

aktuell und informativ

Fernfahrerstammtisch entfällt aufgrund des Pandemiegeschehens

Fernfahrerstammtisch entfällt aufgrund des Pandemiegeschehens - LKW-News aktuell und informativ

Der Stammtisch am 2. März muss leider abgesagt werden.

Münster (ots): Der Stammtisch der Fernfahrer muss aus Gründen des Pandemiegeschehens am 2. März leider abgesagt werden.

Aufgrund der Pandemielage wird der Fernfahrerstammtisch am 2. März 2022 nicht in Präsenz stattfinden können. Um dennoch ein entsprechendes Angebot für die Lkw-Fahrer und -Fahrerinnen aufrecht zu erhalten, bietet die Polizei Münster erneut eine Telefonsprechstunde als Alternative zum Fernfahrerstammtisch an. Diese soll am Mittwoch, dem 02.03.2022, in der Zeit von 16-18 Uhr stattfinden. Unter der Rufnummer (0251) 275-1450 stehen Verkehrssicherheitsberater und Sozialarbeiter für alle Fragen rund um das Thema LKW und BAB zur Verfügung.

In diesem Zusammenhang sind alle Interessierten eingeladen, ihre Fragen auch über die Mailadresse vsb.muenster@polizei.nrw.de an die Polizei zu richten.

Quelle: Polizei Münster über Presseportal
Bild: istockphoto